Neurophysiologische Krankengymnastik nach Vojta

 

 

 

 


Mit der Vojta-Therapie lassen sich Bewegungsstörungen, unter anderem wenn sie mit Hirnfunktionsstörungen zusammenhängen, bereits in den Anfängen erfolgreich behandeln